Harmonium Pakrashi Premium Mini

Geringes Gewicht und sparsame Abmessungen machen das Pakrashi Premium Mini zum perfekten Begleiter für Mantras und Kirtans unterwegs und zu Hause - leicht, kompakt, robust, angenehm in der Handhabung und doch ein vollwertiges Harmonium mit einem warmen, runden Klang.

EU: 549 € (inkl. Tasche)
inkl. 19% Mwst., zzgl. 6.90 € Versandkosten innerhalb Deutschland / 6.90 € innerhalb Europa
Non-EU: 461,35 € (inkl. Tasche)
zzgl. 6.90 € Versandkosten innerhalb Europa / Übersee auf Anfrage

Das Pakrashi Premium Mini bietet besonders feine Qualität, ist dabei aber deutlich günstiger als das vergleichbare Paloma Companion. Die 27 Töne von f bis g reichen über 2 1/4 Oktaven und decken damit den Tonumfang der gebräuchlichen Mantras und Kirtans ab. Hochwertige Doppelzungen sorgen für gute Ansprache und einen warmen, vollen Klang. Die seidenmatten Teakholzoberflächen schmeicheln Auge und Hand gleichermaßen. Die präzise Verarbeitung sorgt für gute Geläufigkeit der Tastatur und langfristige Dichtheit der Luftkammern. Allerdings hat das Pakrashi Premium Mini weniger Luftvolumen als normal große Harmoniums. Deswegen muss man beim Akkordspiel oder für gleichmäßig hohe Lautstärke besonders schnell und intensiv mit dem Außenbalg nachpumpen.

Klangbeispiel Pakrashi Premium Mini
- voller Tonumfang mit beiden Registern
- dreitönige Akkorde in mittlerer Lage
- voller Tonumfang mit beiden Registern ohne Deckplatte (Jali)>

Ausstattung

- 27 einstellbare Stab-Palettentasten (English keys) mit Kunststoffträgern für besonders hohe Stabilität und lange Haltbarkeit
- Tonumfang von zwei Oktaven plus 2 Halbtonschritte von f bis g
- pro Ton zwei Zungen in mittlerem und tiefem Register
- Umfang tiefes Register F2 - G4, mittleres Register F3 - G5
- zwei Registerzüge für getrenntes oder gemeinsames Anspielen von mittlerem und tiefem Register
- seitlich öffnender Balg mit Mehrfachfaltung
- abnehmbarer geschnitzter Deckel (Jali) über der Tastenmechanik
- mattierte Schelllack-Politur
- Tragegriffe, Schutzbeschläge aus Metall
- Kasten aus massivem Teakholz
- inklusive gepolsterter Tragetasche

Hersteller

Pakrashi & Co. ist ein sehr traditionsreicher Harmoniumbauer aus Kalkutta. Die Firma wurde 1922 von den Brüdern Sudhir Chandra Pakrashi und Hem Chandra Pakrashi gegründet. 1978 übernahm Sudhirs Sohn Suphal Pakrashi die Leitung. Inzwischen führt Sudhirs Enkel Suvojit Pakrashi die Geschäfte in dritter Generation. Pakrashi ist bekannt für hohe Qualität und wegweisende Innovationen. U.a. hat Pakrashi verschiebbare Tastaturen (Scale-Changer) und Klappmechanismen für Harmoniums erfunden. Jüngste Entwicklung ist die Verwendung von Kunststoff statt Holz für die Trägerstäbe der Tasten. Dadurch können exakt passgenaue Trägerstäbe für alle Tasten gefertigt werden sich bei Klimaschwankungen oder durch Alterung nicht verziehen. India Instruments hatte Pakrashi Harmoniums schon in den 1990er Jahren vorübergehend im Sortiment. Nach längerer Pause führen wir seit 2020 erneut Harmoniums von Pakrashi.

Stimmung

Unsere Harmoniums werden in Indien gleichschwebend temperiert nach dem westlichen Kammerton a mit 440 Hertz gestimmt. Sie klingen aber hierzulande bei den durchschnittlich niedrigeren Lufttemperaturen meist ein wenig höher bei a = 441 bis 442 Hertz. Der Unterschied ist so gering, dass er selbst geschulten Ohren nicht unbedingt auffällt. Bei Studioproduktionen und im Zusammenspiel mit Instrumenten, deren Stimmung nicht einfach angepasst werden kann, kann das aber unter Umständen Probleme machen. Deswegen stimmen wir Harmoniums gegen Aufpreis manuell auf den gewünschten Referenzton bei oder um 440 Hertz. Stark abweichende Stimmungen (z.B. auf a = 432 Hertz) können wir als Sonderanfertigung liefern. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie daran Interesse haben.

Größe

Maße: Höhe 23,5 cm, Breite 43 cm, Tiefe 31 cm, Gewicht: 6,9 kg
Jedes Instrument ist ein handgearbeitetes Einzelstück, das individuell von den hier gemachten Angaben abweichen kann.